Menu

US-Außenminister erster lateinamerikanische Bank sagte, China ist „neue imperialistische Mächte“ | Tillerson | Lateinamerika | Kräfte _ Sina Nachrichten

Originaltitel: “neue imperialistische Mächte” Tillerson erster lateinamerikanische Bank sagte, China a ist

[Global Times Roundup] China sind eine “neue imperialistischen Mächte”! US-Außenminister Tillerson 1. Februar Schnalle kappen Chinesen unzufrieden zu fühlen. In moderner chinesischer Geschichte für eine lange Zeit, „Nieder mit dem Imperialismus“ ist eines der am häufigsten verwendet Leuten chinesisch riefen Parolen. China ist heute ein Land, das er nicht eingedrungen ist, zwei andere nicht zwingen, haben ungleiche Verträge zu unterzeichnen, wie eine „neue imperialistischen Mächte“ zu werden? Tillerson Ist es ein Witz sein? Offensichtlich nicht. Er sagte dies in einer Rede an einer Universität in Texas. Er wollte „lateinamerikanischen Ländern, die nicht übermäßiges Vertrauen auf Handels- und Wirtschaftsbeziehungen mit China“ warnen, anstatt mit den Vereinigten Staaten zusammenarbeiten wählen.

Laut Reuter, US-Außenminister Tillerson erste 5-Nation Tour eines sechstägigen Besuchs Mexiko, Argentinien, Peru, Kolumbien und Jamaika nach Lateinamerika ins Leben gerufen. Auf dem Weg nach Mexiko, hielt er eine Rede an der Universität von Texas in Austin am 1. Mai, damit nicht sagen, „neue imperialistische Mächte“ in Lateinamerika muß. „China ist jetzt eine feste Stellung in Lateinamerika, es seinen wirtschaftlichen Einfluss in der Region in ihren Einflussbereich verwendet;. Das Problem ist, dass die Länder, welcher Preis zu zahlen“

China ist jetzt Chile, der größte Handelspartner von Argentinien, Brasilien und Peru, verantwortlich gemacht Tillerson Chinas Handel „schaden der verarbeitenden Industrie in diesen Ländern, die Arbeitslosigkeit verursacht und deprimiert den Lohn der Arbeit“, „sucht nur ihre eigenen Interessen in Lateinamerika nicht die Menschen von neuen Imperialismus brauchen Kräfte „sagte er:“. China dieses Land in einem Muster erinnert an die Vergangenheit Entwicklung einer solchen Zukunft benötigt wird, hier nicht zu führen „

Tillerson sagte auch, dass Russland Verteilung in Lateinamerika stärken fortgesetzt. ebenso besorgniserregend, warf er Russland zu verkaufen Waffen fortzusetzen „tut für demokratischen Werte unfreundliche Regierung nicht teilen oder Respekt.“ Er sagte: „Unsere Region muss fleißig Schutz vor jenen fernen Mächten nicht die gemeinsamen Grundwerte dieses Bereichs widerspiegeln“

Für Tillerson Vorwürfe, China Foreign Affairs University, Professor Li Haidong sagte der „Global Times“ -Reporter 2 Tillerson beweist Sicherheit in China vor dem Besuch in Lateinamerika und Prinzipien der Vereinigten Staaten Strategie der nationalen Sicherheit im vergangenen Jahr veröffentlicht, der den Bericht, einschließlich, dass China eine „revisionistische“ und „Gegner“ und so weiter. Lateinamerika über die Ausgabe von Chinas Rolle und Identität, und die Vereinigten Staaten sollten auchEin-Familie sichere Strategie beschrieben in dem Bericht, und im Einklang mit ihnen. US Handel ist jetzt eine vollständige Palette von Verleumdung.

University of Texas ist Tillerson Alma Mater. Agence France-Presse sagte, machte er weitreichende Rede hier ist seine Lateinamerika-Reise zu geben, um das Fundament zu legen. Dies ist seine erste große Lateinamerika-Reise, er die Strategie der Vereinigten Staaten eigenen Hemisphäre „, um besser zu definieren, eine freie und prosperierenden Vision von Amerika in einem Versuch gemacht.

angreifen Russland, die Vereinigten Staaten selbst, um zu werben. Vereinigten Staaten, „Capitol Hill“ berichtet, dass, zusätzlich zu Tillerson Rede kritisiert China und Russland, aber auch über Trump Regierungspolitik auf Lateinamerika und anderen Teilen der westlichen Hemisphäre erklärt. Er versprach, die Vereinigten Staaten, die wachsenden demokratische Regierungsführung und freie Märkte zu unterstützen, schwor zur Bekämpfung von Kriminalität und Korruption, erklärte 2018 das „Jahr des amerikanischen Volkes.“ Nach den Vereinigten Staaten und China Vergleich, sagte er hochkarätig: „Wir haben keine kurzfristigen Renditen durch ungleiche Vereinbarung suchen wir Partner und die USA teilen gemeinsame Werte zusammen zu suchen, haben Sie eine multidimensionale Partnerschaft …“ ” in diesem Jahr der amerikanischen Bevölkerung in diesem Jahr, werden die Vereinigten Staaten die meisten bestimmt, stärkste und dauerhafte Partnerschaft in der westlichen Hemisphäre sein „

Editor:. Liulong Long

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *